Jubiläumsrückstellung

 
StB Birgitta Dennerlein
StB Birgitta Dennerlein
Diplom-Betriebswirtin (BA), Steuerberaterin
 
GEPRÜFTES WISSEN
Über 150 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
 
Definition

Begriff des Handels- und Steuerbilanzrechts.

1. Grundsatz: Gewährt ein Unternehmer seinen Arbeitnehmern gewohnheitsmäßig anlässlich eines Dienstjubiläums (z.B. wegen 25-jähriger Betriebszugehörigkeit) bestimmte Prämien, so kann hierdurch arbeitsrechtlich ein Anspruch auf eine solche Prämie entstehen.

2. Handelsrechtlich ist, wenn eine Verpflichtung besteht, diese als Rückstellung zu passivieren.

3. Steuerrechtlich ist der Ansatz einer Jubiläumsrückstellung in der Bilanz jedoch nur dann erlaubt, wenn das Dienstverhältnis schon mind. zehn Jahre lang bestanden hat, das Dienstjubiläum eine mind. 15-jährige Betriebszugehörigkeit voraussetzt und die Zusage auf eine Jubiläumszuwendung schriftlich erteilt ist. Außerdem muss der Zuwendungsberechtigte seine Anwartschaft nach dem 31.12.1992 erworben haben.

 
Suche in der E-Bibliothek für Professionals
Sachgebiete
 
 
Mehr zur Definition
 
Bücher (versandkostenfrei von springer.com)
Book w. online files/update: 44.99 EUR
Statistik (von statista.com)
Spitzensteuersatz der Einkommenssteuer in Deutschland
Entwicklung des Spitzen- und Eingangssteuersatzes in Deutschland in den Jahren 1958 bis 2010
Statistik: Spitzensteuersatz der Einkommenssteuer in Deutschland