Aufbereitung

 
Prof. Dr. Thilo Seyfriedt
Prof. Dr. Thilo Seyfriedt
Professur für ABWL sowie Finanzierung, Rechnungslegung und Steuern
Prof. Dr. Udo Kamps
Prof. Dr. Udo Kamps
Inhaber des Lehrstuhls für Statistik
 
GEPRÜFTES WISSEN
Über 150 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
 
Definition

I. Statistik:

Bezeichnung für die auf die Erhebung folgende Verarbeitung der statistischen Daten. Aufbereitung umfasst:
(1) Kontrolle und Ordnung des Datenmaterials;
(2) Identifizierung fehlender oder fehlerhafter Daten
(3) Kodierung der Ausprägungen der erhobenen Merkmale;
(4) Durchführung einer elementaren Datenanalyse, etwa durch Ermittlung von Kenngrößen, z.B. Mittelwerte, und Veranschaulichung von Resultaten durch Tabellen oder Grafiken.

II. Buchführung:

Aufbereitung des innerbetrieblich vorliegenden Zahlenmaterials kann für die Erstellung der Bilanz und der Bilanzanalyse erforderlich sein.

Vgl. auch Bilanzaufbereitung.

 
Suche in der E-Bibliothek für Professionals
Sachgebiete
 
 
Mehr zur Definition
 
Bücher (versandkostenfrei von springer.com)
Statistik (von statista.com)
Ranking im Human Development Index
Wert des Human Development Index für die führenden Länder weltweit im Jahr 2011 (in Promille)
Statistik: Ranking im Human Development Index
(Kostenpflichtige Statistik)