Dr. Rico von Wyss

Dr. Rico von Wyss

Universität St. Gallen, Schweizerisches Institut für Banken und Finanzen,
Dozent für Finanzmarkttheorie
  • Algofin AG: Verwaltungsrat, Gründer und Partner
  • Schweizer Armee: Major i Gst, Gst Of z Vf SC, Stab Inf Br 7.
Profil
Kurzvita
  • seit 2007: Nachwuchsdozent für Finanzmarkttheorie an der Universität St. Gallen (HSG).
  • seit 2007: Executive Director des Doktorandenprogramms in Betriebswirtschaftslehre (PMA).
  • seit 2003: Executive Director des Master of Arts in Banking and Finance (MBF).
  • 2004 - 2007: Lehrbeauftragter für Finance an der Universität St. Gallen (HSG).
  • 2000 - 2004: Doktorandenstudium an der volkswirtschaftlichen Abteilung der Universität St. Gallen: Fachprogramm "Finanzen und Kapitalmärkte".
  • 1995 - 2000: Studium in Volkswirtschaftslehre mit Vertiefung Finanz- und Kapitalmärkte an der Universität St. Gallen (HSG).
Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Market Microstructure, Liquidität in Finanzmärkten, Performancemessung, Derivatbewertung.

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Ziele, Handlungsmöglichkeiten und Reichweite staatlicher Sozialpolitik im Rahmen marktwirtschaftlicher Ordnungen sind in der Wissenschaft wie in der praktischen Wirtschafts- und Sozialpolitik Gegenstand anhaltender Kontroversen. Dahinter stehen teilweise unterschiedliche Grundhaltungen zum Verhältnis individueller Eigenverantwortung und staatlichen Handelns, teilweise unterschiedliche Schlussfolgerungen aus ... mehr
von  Prof. Dr. Martin Werding
Unter Data Mining versteht man die Anwendung von Methoden und Algorithmen zur möglichst automatischen Extraktion empirischer Zusammenhänge zwischen Planungsobjekten, deren Daten in einer hierfür aufgebauten Datenbasis bereitgestellt werden.
von  Prof. Dr. Richard Lackes